Angelfilme über das Karpfenangeln

Neben dem Wallerangeln und Raubfischangeln ist das Karpfenfischen eine weitere große Leidenschaft von mir, der ich immer wieder gerne nachgehe. Damit auch Ihr in meine Welt als Karpfenangler eintauchen könnt, werde ich hier immer wieder das eine oder andere Karpfenvideo für Euch einstellen. Darin zeige ich Euch, wie ich bei verschiedenen Angelbedingungen, Jahreszeiten und Beißverhalten der Fische vorgehe, auf welches Tackle ich setze, welche Karpfenmontagen ich verwende und auf welche Karpfenköder ich zurückgreife.

Ich wünsche Euch viel Spaß bei meinen Karpfenvideos!

Monster Karpfen? Angeln auf Großkarpfen!


Eine unfassbare Karpfensession mit einigen Traumfischen liegt hinter mir. Die Tour sollte aber noch eine ganz DICKE Überraschung für mich parat haben, als eines Mittags der Bissanzeiger sein schönstes Lied sang. Während des Drills wusste ich sofort, dass dieser Karpfen meinen alten PB von 33Kg einstellen würde. Ein echter Wahnsinns-Fisch und mein persönlicher Lebens-Fisch. Natürlich habe ich den Drill gefilmt und den bekommt ihr am Ende des Angelfilms zu sehen.
Vorher erkläre ich euch, wie ich beim Angeln auf Großkarpfen vorgehe. Welche Montagen setze ich ein, wie fällt meine Spotwahl aus und welche Köder bevorzuge ich beim Karpfenangeln auf die Kapitalen.
Dies und vieles mehr erwartet euch in meinem neuen Karpfenfilm!


Hier geht’s zum Video!

Karpfenangeln mit gedippten Boilies - Wann sind Karpfenköder mit Dips fängiger!


Sind Boilies beim Karpfenangeln fängiger, die vorher mit einem Dip, Flavour, Spray und/oder Puder versehen wurden? Diese Frage habe ich mir auch des Öfteren gestellt und bin dieser Sache mal genauer auf dem Grund gegangen. Hierbei habe ich festgestellt, dass es beim Karpfenangeln sicherlich Situationen gibt, wo ein getunter Karpfenköder besser ist, als ein herkömmlicher Boilie. Wann sollte ich meinen Karpfenköder tunen, wann ist es nebensächlich und wie verbessere ich die Fängigkeit meines Karpfenköders? Diese sowie weitere Fragen beantworte ich euch jetzt in meinem Film über das Karpfenfischen mit gedippten Boilies!

Hier geht’s zum Video!

Karpfenangeln mit gedippten Boilies - Wann sind Karpfenköder mit Dips fängiger! Karpfenangeln im April - Kurzsession auf Karpfen an Ostern bei 8°C Wassertemperatur!


Ostern entschlossen wir uns spontan zu einer Tagessession auf Karpfen an einem großen See. Die Wassertemperatur betrug gerade einmal 8°C, wir hatten nicht vorgefüttert und das Jahr bis dato nur mit dem Wallerfischen verbracht, so dass wir nicht wussten, ob die Karpfen schon aktiv sein würden und wo sie sich rumtreiben. Mit unserer Angel- und Futterstrategie konnten wir schließlich doch zum Erfolg kommen. Wie wir dabei vorgegangen sind, welche Karpfenköder wir verwendeten, ob wir anfütterten, auf welche Karpfenmontagen wir setzten und was uns schließlich ins Osternest bzw. OsterNETZ ging, könnt ihr euch in folgendem Film ansehen!

Hier geht’s zum Video!

Ich hoffe, dass Euch meine Karpfenvideos gefallen haben! Falls ihr Fragen zu dem Karpfentackle, den Karpfenmontagen oder zu anderen Dingen in den Videos habt, könnt ihr mir gerne eine Nachricht zukommen lassen.


Schleimige Grüße
Ruwen Koring

www.catfish-hunters.de

zurück zu "Karpfenangeln"